Freiwillige Feuerwehr Seeheim

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatznummer: 0032020
Datum: 20. Januar 2020
Alarmzeit: 7:20 Uhr
Dauer: 40 Minuten
Alarmierungsart: Pager, SMS
Art: Verkehrsunfall
Einsatzort: K 143, Seeheim
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: ELW (a.D.), LF 16/12, RW, FLMF, GW-Logistik
Weitere Kräfte: Gemeindebrandinspektor, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 20 nach sieben, wurde die Feuerwehr Seeheim auf die K143 alarmiert. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit Überschlag und einer eingeklemmten Person. Die Person wurde bereits durch einen Passanten gerettet und beim Eintreffen der Kräfte rettungsdienstlich versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und das verunfallte Fahrzeug ab. Nach einer knappen Stunde konnten die Kräfte die Rückfahrt antreten.