Alte Chronik in neuer Schrift

In den zahlreichen Beständen des Archivs der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim befinden sich auch mehrbändige umfangreiche handschriftliche Aufzeichnungen, in denen die Geschichte der gesamten Wehr ab deren Gründung im Jahr 1887 bis in die frühen 1970er Jahre in Form einer Chronik aufgezeichnet und festgehalten wurden. Die Aufzeichnungen enthalten neben Niederschriften über Jahreshauptversammlungen auch Einträge über Vorstandssitzungen[…]

Instandsetzungsarbeiten an historischem Feuerwehrfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim schreiten voran

Wie bereits ausführlich berichtet, konnte die Freiwillige Feuerwehr Seeheim am 26. Mai dieses Jahres ihr verschollen geglaubtes historisches Löschgruppenfahrzeug LF 8 der Marke „Faun-Magirus“, Baujahr 1964, durch Zufall ausfindig machen und wieder nach Seeheim zurückholen. Zahlreiche begeisterte Spenderinnen und Spender aus dem Bereich der Seeheimer Feuerwehr unterstützten die Aktion finanziell und ermöglichten damit sowohl den[…]

Feuerwehr Seeheim trauert um ihren Ehren-Stabführer Heinz Roß

NACHRUF Die Freiwillige Feuerwehr Seeheim trauert um ihren Ehren-Stabführer und Kameraden Heinz Roß, der am 6. September im Alter von 71 Jahren verstorben ist.   Heinz Roß, Sohn des Gründers und ehemaligen Stabführers des seinerzeitigen Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim, Georg Roß, hatte, nachdem er bereits seit jungen Jahren im Spielmannszug aktiv mitwirkte, seit dem[…]

Freiwillige Feuerwehr Seeheim wirbt um neue Mitglieder

Mit großen und gut sichtbaren Bannern wirbt die Freiwillige Feuerwehr Seeheim derzeit um aktive Mitglieder und Nachwuchs sowohl für ihre Einsatzabteilung, als auch für ihre Jugendfeuerwehr, die Schülerfeuerwehr und den Musikzug. Bereits vor einiger Zeit wurde zu diesem Zweck ein solches Banner unter dem Motto „Ehrensache“ vor dem Friseursalon Schick an der Zufahrt zu Einkaufsmärkten[…]

Feuerwehrfreundschaft zwischen den Feuerwehren Seeheim und Greven/Westfalen besteht seit 50 Jahren

50 Jahre freundschaftliche Beziehungen Auf den Tag genau am 20. Juni dieses Jahres können die Freiwillige Feuerwehr Greven/Westfalen und die Freiwillige Feuerwehr Seeheim auf das 50-jährige Bestehen ihrer beiderseitigen Freundschaft zurückblicken. Gerne hätte man das stolze Jubiläum hier in Seeheim mit den Grevener Freunden gebührend gefeiert und hatte hierzu auch schon frühzeitig mit Vorbereitungen begonnen.[…]

Feuerwehr Seeheim trauert um ihr Ehrenmitglied Helmut Schäfer

Die Freiwillige Feuerwehr Seeheim trauert um ihr Ehrenmitglied Oberbrandmeister Helmut Schäfer, der vor Kurzem im 88. Lebensjahr verstorben ist. Helmut Schäfer trat im April 1951 in die Einsatzabteilung ein, der er ununterbrochen bis zum Erreichen der Altersgrenze im Jahre 1992 angehörte. Etliche Jahre war er in seiner Zeit als aktiver Feuerwehrmann  auch Mitglied der Wettkampfgruppe.[…]

Feuerwehr Seeheim holt historisches Feuerwehrfahrzeug zurück

Ein besonderes Highlight konnte die Freiwillige Feuerwehr Seeheim in den letzten Tagen zur ihrer großen Freude verbuchen: Ein historisches Löschgruppenfahrzeug kehrte wieder an seinen alten Standort Seeheim zurück. Dieses Feuerwehrauto, Typ „LF 8-TS“, Marke “Faun“, mit einem Fahrzeugaufbau der Firma „Magirus“ wurde am 07. Februar 1964 offiziell in Dienst gestellt und kostete seinerzeit rund 35.000[…]

CORONAVIRUS: Sebastiansmarkt der Landfrauen verbunden mit dem Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim abgesagt

Mit Rücksicht auf die Gesundheit der Besucher haben der Landfrauenverein Seeheim-Jugenheim und die Freiwillige Feuerwehr Seeheim sich nach eingehender Überlegung einvernehmlich  entschieden, den für Samstag (28. März 2020) im Feuerwehrstützpunkt vorgesehenen „Sebastiansmarkt“, verbunden mit dem Schlachtfest, vorsorglich komplett abzusagen. Da Erkrankungen wegen des Corona-Virus immer mehr um sich greifen, sehen sich beide Vereine nicht in[…]

Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 am 17.01.2020

Wieder einsatzintensives Jahr  – Ehrungen  Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim am Freitag, (17. Januar) im Feuerwehrstützpunkt konnte die Wehr auch Bürgermeister Alexander Kreissl, Mitglieder der Gemeindevertretung und des Gemeindevorstands, den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes und Kreisbrandinspektor Heiko Schecker, Kreisstabführer Reiner Walter  Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer und dessen Stellvertreter Dirk Mattauch sowie Ehren-Gemeindebrandinspektor Rainer Anders begrüßen. Noch[…]

Relativ ruhige Tage bei der Feuerwehr Seeheim

Seit den Einsätzen im ersten Dezemberdrittel des vergangenen Jahres (wir berichteten) gab es für die Feuerwehr Seeheim nur wenige Einsätze zu bewältigen. Am Dienstag (24. Dezember) gelangten vormittags Kräfte der Wehr  zur brandschutzmäßigen Sicherung von Landung und Start eines Rettungshubschraubers auf dem Gelände des Feuerwehrstützpunkts zum Einsatz. Einen Einsatz der besonderen Art leistete die Seeheimer[…]