Du bist mindestens 6 Jahre alt und die Feuerwehr hat Dich schon immer brennend interessiert?

…dann komm zu uns, zur Schülerfeuerwehr Seeheim!


Die Kindergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim wurde 2007 im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Seeheim als „Mäusefeuerwehr“ gegründet.

Heute ist die Schülerfeuerwehr Seeheim ein fester und wichtiger Bestandteil für die Nachwuchssicherung unserer Feuerwehr und bietet daneben eine ausgewogene und interessante Freizeitbeschäftigung mit viel Spaß!

 >>Brennen – Löschen – Erste Hilfe – Basteln – Malen – Spielen – u.v.m. <<

Ziel ist es, interessierten Kindern im Altern von 6 – 9 Jahren die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr spielerisch beizubringen und frühzeitig auf die Gefahren und das richtige Handeln bei Bränden und anderen Unglücksfällen vorzubereiten und zu sensibilisieren. Viele Elemente der Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung finden hier Einfluss ergänzt durch feuerwehrspezifische Herangehensweisen.

Das erfahrene vier-köpfige Betreuerteam versucht, stets ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot den derzeit elf Kindern alle vierzehn Tage zu bieten. Hier kann es auch auf den Erfahrungsschatz und die Konzepte der ehemaligen Schülerfeuerwehr Malchen zurückgreifen, die über 25 Jahren auf dem Gebiet der Kinderfeuerwehr in unserem Landkreis bis 2015 „Pionierarbeit“ geleistet hat.

Darüber hinaus bietet das Team der Schülerfeuerwehr auch interessierten Kinder- und Jugendgruppen unterschiedliche Bausteine und Unterrichtseinheiten zur Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung. – Sei es ein Besuch bei Euch in der Gruppe oder Ihr wollt mal die Feuerwehr kennenlernen und besichtigen. – Einfach melden!