Ast droht auf Fahrbahn zu stürzen

Datum: 12. August 2020 
Alarmzeit: 14:05 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L3103, Jugenheim 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK 23/12, PKW 
Weitere Kräfte: Gemeindebrandinspektor, Kommunalpolizei 


Einsatzbericht:

Zu einem Folgeeinsatz wurde die Feuerwehr Seeheim mit Drehleiter und PKW alarmiert. Vor Ort drohte ein größerer Ast auf die Fahrbahn zu stürzen. Die Kräfte beseitigten den Ast mittels Drehleiter. Während der Maßnahme war die Straße vollgesperrt.