Erneut mehrere Einsätze

Etliche Einsätze hatte die Freiwillige Feuerwehr Seeheim in den letzten Tagen zu verzeichnen: Am Donnerstag (28. November) streuten Einsatzkräfte am frühen Vormittag eine Ölspur im Bereich Heidelberger Straße (Landestraße 3100) mit Bindemittel ab. Die ausgelöste Brandmeldeanlage einer Behinderteneinrichtung in der Straße „Am Grundweg“ führte am Samstag (30. November) um 08.28 Uhr zu einer Alarmierung der[…]

Gratulationsabend für die Ehren-und Altersabteilung

Bei  der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim ist es bereits seit Jahren gute Tradition,  jeweils zum Jahresende Mitgliedern der Ehren- und Altersabteilung,  die im Laufe des Jahres einen „runden“ Geburtstag oder ein Ehejubiläum begehen konnten, im Rahmen eines gemeinsamen musikalischen Gratulationsabends die Ehre zu erweisen. So hatten auch am vergangenen Donnerstagabend (28. November) wieder zahlreiche Gäste, darunter[…]

Mehrere kleine Einsätze

Zwei dringende Türöffnungen an gleicher Stelle in der Straße „Im Güldenen Wingert“ erforderten den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim am Montag (18. November) um 03.20 und 10.49 Uhr. Eine Ölspur im Bereich Friedrich-Ebert-Straße, Rosenweg, Friedrichstraße und der Straße „Im Bangert“ beschäftigte 15 Einsatzkräfte der Wehr am Dienstag (19. November) um die Mittagszeit.  In rund eineinhalbstündiger[…]

Anschaulicher Unterricht bei der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim zum Thema „Brennen und Löschen“

Der Dienstplan der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim sieht in zweiwöchigem Turnus ganzjährig Aus- und Fortbildung für die gesamte Einsatzabteilung vor. Im so genannten „Winterhalbjahr“ orientiert sich diese Aus- und Fortbildung in erster Linie im Rahmen theoretischer Thematiken. So wurde am Abend des Dienstag (19. November) das Thema „Brennen und Löschen“ als äußerst wichtiger Bestandteil des Einsatzgeschehens[…]

Internes Schnauzturnier im Stützpunkt

Zum  mittlerweile schon traditionellen alljährlichen „Schnauz“-Kartenturnier für alle Seeheimer Feuerwehrleute am vergangenen Freitag (08. November) hatte die Ehren- und Altersabteilung der Wehr wieder in den Stützpunkt  eingeladen. Der Sprecher der Ehren- und Altersabteilung, Hagen Milius, der die Veranstaltung auch organisiert hatte, begrüßte die Gäste und dankte den Helferinnen und Helfern für deren Beitrag zum guten[…]

Insgesamt drei Einsätze am 7. und 8. November

Unter dem Stichwort „Verkehrsunfall – eingeklemmte Person“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Seeheim am Donnerstag (07. November) um Mitternacht alarmiert.  Im Ober-Beerbacher Tal  hatte sich in Höhe des Hochbehälters ein Pkw überschlagen und war im Fahrbahnbereich auf der Seite zu liegen gekommen. Die Person wurde aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst  zur Versorgung übergeben. Durch[…]

Mehrere kleine Einsätze vom 25. Oktober bis 2. November 2019

Mal relativ entspannt durchatmen konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Seeheim in den letzen Tagen. Sie wurden nur zu wenigen Einsätzen gerufen: Am Freitag (25. Oktober) musste die Feuerwehr Seeheim gegen Mitternacht den in Brand geratenen Inhalt eines Abfallbehälters auf dem Gelände des Schuldorfs ablöschen. Am darauf folgenden Samstag (26. Oktober) unterstützten Seeheimer Einsatzkräfte mit der[…]

Jahresabschlussübung der Seeheimer Feuerwehr

Zum Ende der praktischen Ausbildung in diesem Jahr führte die Freiwillige Feuerwehr Seeheim am frühen Abend des Dienstag (22. Oktober) ihre  Jahresabschlussübung durch. Die Übung umfasste gleichzeitig die Aufgabenbereiche Menschenrettung, Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung. Übungsobjekt waren die große Fahrzeug- und Werkstatthalle sowie der Außenbereich des gemeindlichen Betriebshofes in der Breslauer Straße. Das Übungsszenario sah vor,[…]

Brand in Sauna und weitere Einsätze

Am Freitag (20. September) entsandte unsere Wehr ihre Drehleiter mit entsprechender Besatzung zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Darmstadt im Rahmen der Besetzung einer provisorischen „Feuerwache Süd“. Die Wache war auf dem TÜV-Gelände in Bessungen von der Berufsfeuerwehr eingerichtet  worden, um Einsatzverzögerungen in südlichen Darmstädter Bereichen durch eventuelle  Behinderungen während der an diesem Tage stattgefundenen drei Demonstrationszüge[…]

Gemeinsame Alarmübung der Feuerwehren Seeheim und Ober-Beerbach

Etliche Feuerwehrfahrzeuge mit Martinshörnern und Blaulicht sorgten am frühen Abend des Dienstag (24. September) in Ober-Beerbach für Aufsehen. Grund war eine unangekündigte gemeinsame Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehren Seeheim und Ober-Beerbach. Einsatzort war das Gelände einer Metall verarbeitenden Firma im Ober-Beerbacher Gewerbegebiet. Das Übungsszenario sah vor, dass der Brand eines am Werkstattgebäude stehenden Abfallcontainers auf dieses[…]