Unwettereinsätze

Datum: 8. Juni 2016 
Alarmzeit: 17:46 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 14 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Ortsbereiche Seeheim, Jugenheim, Stettbach, Ober-Beerbach 
Einsatzleiter: Gemeindebrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 35 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, LF 10/10, RW, FLMF, GW-Nachschub (a. D.), MTF 
Weitere Kräfte: Betriebshof Gemeinde Seeheim-Jugenheim, Feuerwehr Jugenheim, Feuerwehr Stettbach, Gemeindebrandinspektor 


Einsatzbericht:

Durch Gewitter mit Starkregen stiegen Bäche über die Ufer und über Straßen oder in Häuser. Schwerpunkte waren das Stettbacher Tal mit dem Ortsteil Stettbach, sowie das Ober-Beerbacher Tal. Die Feuerwehr Seeheim war gemeinsam mit den Feuerwehren Jugenheim und Stettbach und dem Betriebshof im Einsatz.

siehe auch zahlreiche Unwettereinsätze der Feuerwehr Seeheim Jugenheim