Unfallstelle ausleuchten

Datum: 28. Februar 2016 
Alarmzeit: 0:50 Uhr 
Dauer: 5 Stunden 20 Minuten 
Art: Überörtlich 
Einsatzort: BAB 5, Weiterstadt 
Einsatzleiter: Zugführer Darmstdt 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: ELW, FLMF 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Berufsfeuerwehr Darmstadt, Rettungsdienst, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Seeheim wurde Alarmiert um die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Darmstadt beim ausleuchten der Unfallstelle, auf der BAB 5 zwischen der Anschlussstelle Weiterstadt und dem Rastplatz Gräfenhausen, zu unterstützen.

Ein Fußgänger wurde in diesem Bereich von einem Auto erfasst und tödlich verletzt.

 

Pressemitteilungen:

Polizei
Echo Online