Öl und Glas nach VU

Datum: 16. Juni 2016 
Alarmzeit: 16:23 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 46 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Ober-Beerbacher-Tal 
Einsatzleiter: Gemeindebrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, LF 10/10 
Weitere Kräfte: Gemeindebrandinspektor, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Nach einem Verkehrsunfall auf der K 143 musste die Feuerwehr Seeheim die Fahrbahn zeitweise komplett sperren. Die Sperrung erfolgte zwischen der Darmstädter Straße und der Abfahrt zum Lufthansa Schulungscenter. Außerdem wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden und die Fahrbahn von Glas und Fahrzeugteilen gereinigt.