Bäume drohen zu stürzen

Datum: 3. September 2016 
Alarmzeit: 15:51 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 24 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Seeheim, Villastraße 
Einsatzleiter: Gemeindebrandinspektor, Wehrführung 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Firma Bitsch, Gemeindebrandinspektor 


Einsatzbericht:

Mehrere Bäume sind ineinander gefallen und stützen sich gegenseitig über der Fahrbahn ab.

Die Feuerwehr beseitige die Bäume mithilfe der Drehleiter und durch die Unterstützung der Firma Bitsch.