Beteiligung der Jugend- sowie Schülerfeuerwehr an der Gemeindeveranstaltung zum Weltkindertag

Bei der diesjährigen Veranstaltung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim zum Weltkindertag am vergangenen Donnerstag (20. September) beteiligten sich auch die Seeheimer Jugendfeuerwehr sowie die „Mäusefeuerwehr“ und stellten sich der Öffentlichkeit dar. Beide Gruppen fanden bei den Besuchern ein überaus großes Interesse. An einem Informationsstand  wurde allerhand  Wissenwertes über die Feuerwehr wie zum Beispiel das Absetzen eines Notrufs[…]

Gemeinsamer Besuch der Jugend- und „Mäusefeuerwehr“ beim Deutschen Feuerwehrmuseum in Fulda

Eine Exkursion in die Feuerwehrvergangenheit unternahmen gemeinsam die Jugend- und Kinderfeuerwehr („Mäuserfeuerwehr“) Seeheim mit rund 30 Personen am vergangenen Samstag (10. März). Die Fahrt führte mit dem Bus nach Fulda. Dort besuchte man zunächst das Deutsche Feuerwehrmuseum. Im Rahmen einer sehr interessanten Führung tauchte man auf einer Zeitreise tief in die Feuerwehrgeschichte ein. Von der[…]

Bericht der Schülerfeuerwehr zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Seeheim vom 19. Januar 2018

Zusammenfassung des Berichtes der Schülerfeuerwehr  („ Mäusefeuerwehr“)  Für die „Mausefeuerwehrgruppe“ berichtete Rainer Schulz.stellvertetend für die Leiterin Nicole Kühn. Besonders hervorgehoben wurde das 10-jährige Bestehen der  „Mäusefeuerwehr, das am 10. März 2017 im Rahmen eines feierlichen Abends untern anderem gemeinsam mit dem 50-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Seeheim begeangen wurde. Es hat sich über die Jahre gezeigt,[…]

Jugendfeuerwehr und Schülerfeuerwehr stellten sich bei Gemeindeveranstaltung am Weltkindertag vor

Bei der diesjährigen Veranstaltung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim zum Weltkindertag am vergangenen Mittwoch (20. September) waren auch die Seeheimer Jugendfeuerwehr und die Schülerfeuerwehr gemeinsam vertreten und stellten sich dort der Öffentlichkeit dar. Beide Gruppen fanden bei den Besuchern ein überaus großes Interesse. An einem Informationsstand wurde anhand eines Wohnhausmodells die Funktion eines Rauchmelders realitätsnah demonstriert. Dies[…]

50 Jahre Jugendfeuerwehr und 10 Jahre „Mäuserfeuerwehr“ Seeheim und Übergabe eines Gerätewagens „Logistik““

Gleich zwei Jubiläen und eine Fahrzeugübergabe waren bei der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim am Freitag (10. März). Anlass und Rahmen für einen festlichen Abend mit geladenen Gästen.  Zum einen wurden das 50-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr und das 10-jährige Bestehen der Schülerfeuerwehr („Mäusefeuerwehr“) begangen, zum anderen ein nagelneuer Gerätewagen „Logistik„ offiziell an die Wehr übergeben. Wehrführer Jens[…]

Interessierter Besuch aus Frankreich

Im Rahmen ihrer diesjährigen Partnerschaftsbegegnung hat die Kindergruppe aus der Partnerstadt Villenave d’Ornon am Samstag, den 25. Februar 2017 zum Abschluss ihres Aufenthaltes den Feuerwehrstützpunkt in Seeheim besucht. 28 interessierte Kinder und deren Betreuer unter der Leitung von Gerd Kammler, der auch als Dolmetscher fungierte, haben von Holger Katzer und Rainer Schulz vom Team unserer[…]

Neue Schutzausrüstung für die Schülerfeuerwehr

Schon eine Art Modeschau oder eher einen „Anprobe-Marathon“ veranstalteten die Mitglieder der Schülerfeuerwehr bei ihrer Gruppenstunde am 21. Februar 2017 mit viel Spaß. Denn es galt die neue seitens der Wehr- und Gemeindeführung beschlossene Schutzausrüstung entgegenzunehmen und an die Kinder auszugeben. Ausgestattet sind nun die Kindergruppen der Ortsteilfeuerwehren unserer Gemeinde analog den Jugendfeuerwehren einheitlich mit[…]

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim am 20. Januar 2017

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim am Freitag, (20. Januar) im Feuerwehrstützpunkt Seeheim konnte die Wehrleitung auch Bürgermeister Olaf Kühn, den Vorsitzenden der Gemeindevertretung Thorsten Leveringhaus, Mitglieder der Gemeindevertretung und des Gemeindevorstandes, , Kreisbrandmeister Matthias Maurer-Hardt in Vertretung  von Kreisbrandinspektor Ralph Stühling, Gemeinde- brandinspektor Stefan Katzer und dessen Stellvertreter Dirk Mattauch sowie Ehrengemeindebrandinspektor Rainer Anders[…]

Das Jahr 2016 der Schülerfeuerwehr…

… war geprägt durch eine intensive Festigung der im Wesentlichen im Jahr 2015 neu gebildeten Gruppe, die sich zu einem guten durchaus lebhaften und vor allem interes­sierten Team von Kindern im Alter von 7 – 9 Jahren entwickelt hat. So konnte an 21 Gruppenstunden dienstags jeweils von 17:00 – 18:30 Uhr wieder ein abwechslungsreiches und[…]

Laternenumzug im Feuerwehrhaus

Leider machte das Regenwetter es nötig, dass der geplante kleine Laternenumzug in Anlehnung an den Martinstag in den Saal des Feuerwehrstützpunktes am 15.11.2016 verlegt werden musste, denn es wäre schade gewesen, wenn der große Bastelaufwand der Schülerfeuerwehr gleich nass geworden wäre. Nach einer Idee von Nadine Krenz über die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg haben die Mitglieder der[…]